Aktionstag Safer Internet Day 2016: Gemeinsam für ein besseres Internet

1. Februar 2016 November 30th, 2016 Allgemein

Am 09. Februar 2016 findet weltweit der Safer Internet Day 2016 unter dem Motto Play your Part for a Better Internet statt. Es ist bereits Tradition, dass wir als Fachstelle für Suchtprävention zum diesem Tag eine Veranstaltung zum verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien machen. Zum diesjährigen Aktionstag bringen wir Prävention im Allee-Center Berlin in die Lebenswelt der Menschen.

In unserer globalisierten Gesellschaft hat das Internet eine zentrale Rolle eingenommen – wir sind immer mehr und immer länger online; fast jede/r von uns trägt wie selbstverständlich die ganze Welt mit dem Smartphone in der Tasche. Diese Möglichkeit, ohne nennenswerten Aufwand aus dem Alltag hinaus und in den Cyberspace hineinzutreten, bietet sich als große Freiheit mit vielseitigen und nützlichen Potenzialen an. Aber gleichzeitig birgt das Internet auch nicht zu unterschätzende Risiken, die sich unter anderem in Form von Online-Hetze, Cybermobbing, Abzocke und unzureichendem Daten- und Jugendschutz darstellen können.
Im Rahmen des Safer Internet Days 2016 laden wir in Kooperation mit dem Bezirksamt Lichtenberg im Allee-Center Eltern, junge Menschen und alle Interessierte zu einer Mitmach-Aktion ein, bei der mit Hilfe eines simulierten Computerbildschirmes die Schattenseiten des Internets durch gute Beispiele der Nutzung im Verlauf der Aktion überlagert werden. Im Dialog mit Center-Besucher/innen werden gemeinsam konstruktive Vorschläge entwickelt – dadurch tragen alle dazu bei, die riskanten Seiten des Internets mit guten Angeboten zu überdecken. Somit wird nicht nur über möglicherweise unbekannte Risikofaktoren aufgeklärt, sondern auch eine kritische Auseinandersetzung gestärkt.

 

Mitmach-Aktion zum Safer Internet Day 2016:
Am: Dienstag, den 09. Februar 2016
13.00-18.00 Uhr
Im: Allee-Center Berlin
Landsberger Allee 277
13055 Berlin-Lichtenberg

 

Kommen Sie gern vorbei!

Wenn auch Sie im Rahmen des Safer Internet Days aktiv werden möchten, unterstützen wir Sie gerne! Gerade der Bereich der digitalen Medien ist im ständigen Wandel und so auch Präventionsangebote, die Computer, Smartphone, soziale Netzwerke und Co. thematisieren. Manchmal fällt es dann jedoch schwer den Überblick zu behalten. Daher stellen wir für Sie in einer gesonderten Auslage mit dem Fokus Medien- und Risikokompetenzen ausgewählte Materialien und neue Informationshefte u.a. von Klicksafe in den Räumen der

Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin (Mainzer Straße 23, 10247 Berlin)
bereit.

Ein besonderer Dank geht an die Geschäftsleitung des Allee-Centers in Berlin-Lichtenberg für die tatkräftige Unterstützung!