Skip to main content
search
0
Category

Allgemein

Erfolgreiche Fachtagung „Kommunale Alkoholprävention in Berlin stärken!“

Allgemein | 12. Dezember 2016

„Gehört das Unterwegs-Bier zur Hauptstadt?“ – „Kontrollen in Berlin versagen beim Jugendschutzgesetz“… Der Diskussionsstoff geht nicht aus, wenn es um den Umgang mit Deutschlands Suchtstoff Nr. 2 nach Nikotin geht. Gerade in einer großen Stadt wie Berlin ist Alkohol immer wieder Thema – egal ob auf dem Alexanderplatz, im öffentlichen Personennahverkehr, im Supermarkt, auf Partys oder im Sportverein.

Weiterlesen

Neue Infokarten für Eltern – Nehmen Sie die Sicherheit Ihres Kindes auch online in die Hand!

Allgemein | 15. Juli 2016

Die Fachstelle für Suchtprävention hat Infokarten für Eltern entwickelt, die mit Hilfe kurzer und verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen, wie Kindersicherungen in Form von Altersbeschränkungen eingerichtet und Einkäufe, die nicht zuvor durch die Eltern autorisiert wurden, verhindert werden können. Darüber hinaus werden nützliche Hinweise zu weiteren Sicherheitseinstellungen am Gerät gegeben.

Weiterlesen

Erstes Berliner Präventionsfrühstück zum Thema „Kinder-Glück“

Allgemein | 1. Juli 2016

Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin lud am 06. September 2016 gemeinsam mit dem Institut für Gesundheit und Kommunikation zum ersten Berliner Präventionsfrühstück ein, um sich gemeinsam der Frage „Was macht Kinder glücklich?“ anzunähern. Alle Menschen wollen glücklich sein und suchen diese Erfahrung auf unterschiedliche Weise, denn Glück tut einfach gut.

Weiterlesen

Klares Votum der Na klar…! - Fachtagung zum Thema Cannabis: Sprechen Sie mit Jugendlichen drüber!

Allgemein | 30. Juni 2016

Zentrale Veranstaltung der diesjährigen Berliner Aktionstage zur Alkohol- und Drogenprävention war eine Fachtagung zum Schwerpunktthema Cannabis. „Kiffen ist in … darüber sprechen (noch) nicht?!“ war das Motto der Tagung. Am 30. Juni 2016 diskutierten Fachleute, Pädagog*innen, Sozialarbeiter/innen und Eltern in der Zitadelle Spandau über den oft schwierigen Umgang mit dem „Kiffen“ und den Folgen des Cannabis-Konsums.

Weiterlesen

Kiffen ist in? Über die Risiken sprechen… (noch) nicht!

Allgemein | 15. Juni 2016

Um den Dialog über und eine kritische Auseinandersetzung mit Cannabis zu befördern, hat die Fachstelle für Suchtprävention Berlin am 08. September 2016 in einer Pressekonferenz gemeinsam mit der Drogenbeauftragten des Landes Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und der Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union „Berliner Präventions-Parcours-Cannabis“ vorgestellt.

Weiterlesen