wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Kostenfreies Kletterevent: Risiko erleben – Ohne Alkohol hoch hinaus

6. Februar 2019
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Tag(e): 06.02.2019
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Magic Mountain - Climbing Center Berlin

Kategorien Keine Kategorien


Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin koordiniert und initiiert im Auftrag der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung seit vielen Jahren suchtpräventive Maßnahmen in Berlin und transportiert mit unterschiedlichsten Veröffentlichungen, Aktionen und Schulungen suchtpräventive Inhalte.

Wir möchten Sie auf ein Angebot aufmerksam machen, das wir im Rahmen alkoholpräventiver Aktivitäten starten. Jugendliche testen Grenzen, wollen Spaß und probieren neue Dinge aus, die spannend und manchmal auch riskant sind.

Wir laden herzlich zum kostenfreien Kletterevent „Risiko erleben – ohne Alkohol hoch hinaus“ in den Winterferien 2019 ein. Ziel ist es, mit den Jugendlichen aktive Freizeitgestaltung sowie ihr Risikobewusstsein im Umgang mit Alkohol zu fördern. „Risflecting“ als suchtpräventiver Ansatz in Verbindung mit Klettern lässt Jugendliche erleben, wie verantwortungsvoller Umgang mit Rausch und Risiko ganz praktisch aussehen kann.

Arbeiten Sie mit Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren? Dann melden Sie sich sobald wie möglich über das Kontaktformular – spätestens jedoch bis zum 11. Januar 2019 – an:
Kostenfreies Kletterevent „Risiko erleben – ohne Alkohol hoch hinaus!“
Mittwoch, den 6. Februar 2019 von 10 bis 16 Uhr
in der Magic Mountain Kletterhalle in Berlin-Mitte

Begleitet wird die Kletter-Aktion von erfahrenen Klettertrainer*innen – darüber hinaus gibt es ein Quiz rund um das Thema Alkohol, das zum Mitmachen einlädt.

Also – schnell Turnschuhe einpacken und mit uns „ohne Alkohol hoch hinaus“ klettern!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und die Teilnahme der Jugendlichen!

Mit freundlicher Unterstützung des Unternehmens EDEKA und der Kletterhalle Magic Mountain.