0

Lehrergesundheit und Prävention in Zeiten von Corona – jetzt erst recht!

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Tag(e): 02.09.2021
Zeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Kategorien


Nicht nur die psychische Belastung junger Menschen ist seit Beginn der Corona-Pandemie gestiegen. Laut einer Befragung des Instituts für Therapie und Gesundheitsforschung (IFT-Nord) fühlen Lehrer*innen sich durch die Angst vor einer Ansteckung durch Schüler*innen und die Unplanbarkeit der Ausnahmesituation verunsichert. Zudem wird auch die Sorge um die eigenen Schüler*innen, deren Wohlbefinden und Lernfortschritt als belastend empfunden.

Im Rahmen der Berliner Aktionstage „Mir reicht’s – ich bleibe gesund“ laden wir Lehrkräfte dazu ein, das eigene Gesundheitsverhalten während der Pandemie zu hinterfragen und sich mit Kollegen und Kolleginnen über schulische Präventionsmaßnahmen auszutauschen. Es erwarten Sie Impulse zur Stressbewältigung aus dem verhaltenspräventiven Programm „AGIL – Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf“ sowie ein Einblick in den verhältnispräventiven „gesunde.schule Prozess“, der ein gesundes Miteinander für alle an der Schule Tätigen anregt.

Im Rahmen dieses kostenfreien Webinars erfahren Sie:

– Wie Achtsamkeit hilft, die ersten Anzeichen von Stress zu erkennen

– Welche kognitiven Annahmen Stress erzeugen und wie Sie diese hinterfragen

– Was lösungsorientiertes Handeln ist und warum es hilft, Grübeln zu stoppen

– Wie Sie auch aus kleinen Erholungsmomenten im Alltag Kraft schöpfen

Zudem überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, wie Präventionsprogramme nachhaltig verankert und Entwicklungsprozesse an Ihrer Schule angestoßen werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Einblicke aus dem Schulalltag!

Hier geht’s zur Anmeldung: https://finder-akademie.de/veranstaltungen/lehrergesundheit-und-praevention-in-zeiten-von-corona-jetzt-erst-recht-copy/