Workshop und Bildungsurlaub „Widerstand entwickeln mit Stimmbildung und Körpertraining“

30. Oktober 2017 Partner-Veranstaltung
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Tag(e): 30.10.2017 - 03.11.2017
Zeit: Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort
Valle Gran Rey, La Gomera

Kategorien


Arbeitswelt 4.0 … VUCA-World … diese Begriffe stehen für Modernisierung und digitale Revolution, aber auch für Unsicherheit und Multikomplexität. In heutigen Zeiten haben Arbeitnehmer*innen häufig das Gefühl, nicht mehr aktive Gestalter*innen dieser schnellen Veränderungen zu sein, sondern nur noch reagieren zu müssen.

Dazu kommen möglicherweise gesundheitsbelastende Faktoren und Stressoren wie eine hohe Arbeitsintensität, das Ungleichgewicht zwischen erlebter beruflich geforderter Leistung und dafür erhaltener Belohnung und Wertschätzung, Rollenstress oder Arbeitsplatzunsicherheit, z.B. durch befristete Verträge, sein (vgl. iga Report 32 / 2016: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz).

Ein gutes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), das auch Stressreduktionsmaßnahmen beinhaltet, ist heutzutage in vielen Institutionen und Unternehmen verankert und wird zukünftig – angesichts des Fachkräftemangels – immer wichtiger. Ziel des BGM ist, die Belastungen der Mitarbeiter*innen zu verringern und die persönlichen Ressourcen zu stärken. Durch gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird Gesundheit und Motivation gefördert und damit auch Effektivität erhöht – sozusagen eine Win-Win-Situation für Arbeitgeber*in und Arbeitnehmer*in. Belohnung und Wertschätzung sind gerade in sozialen Berufen ein Dauerthema: Geringe Bezahlung, kaum „Aufstiegsmöglichkeiten“, seelisch belastende Tätigkeiten – hier kann die Genehmigung z.B. unseres Bildungsurlaubes zur Förderung der eigenen Gesundheit ein echter Beitrag zum Motivationserhalt sein.

Improvisation und Singen befreit, sensibilisiert, macht mutig und kreativ. Wir lernen uns durchzusetzen, zuzuhören, über uns zu staunen; wir erfinden, geben weiter, lassen los, stärken unser Selbstvertrauen, schärfen die Sinnes-Wahrnehmung.

Wenn auch Sie Lust haben, sich im Rahmen eines Bildungsurlaubs auf eine Entdeckungsreise zu Ihrer eigenen Stimme und Ihrem (Resonanz-)Körper zu begeben, melden Sie sich jetzt an. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Inhalten, Methoden sowie Anmeldemodalitäten.

Alle Informationen zur Reiseorganisation haben hier für Sie zusammengefasst.